Richtlinien

Seit diesem Jahr gilt die neue Datenschutzgrundverordnung DSGVO.

Wir als Virtuelle Airline schließen uns natürlich dieser Grundverordnung an und
versichern, dass wir die Datenverarbeitung nur innerhalb unserer VA durchführen und die Daten nicht an Dritte weitergeben.

Unsere Mitglieder haben alle eingewilligt, dass wir ihre Daten erheben und verarbeiten dürfen.

Sofern sich ein Mitglied von unserer VA trennt, versichern der Staff und ich ,dass seine Daten mit sofortiger Wirkung gelöscht werden.

Wir beziehen uns auf die DSGVO:
Art. 5 Absatz 1
Art. 7 Absatz 3,4

Advertisements